Schnarchtherapie

Lautes Schnarchen und Schlafapnoe können vom Zahnarzt durch Einsetzen einer „Schnarchschiene“ therapiert werden.

Der Erfolg dieser Therapie ist inzwischen wissenschaftlich bestätigt. Die sog. Unterkiefer-Protrusionsschienen (UPS) wurden 2009 in die S3-Leitlinien der DGSM aufgenommen- mit höchstem Empfehlungsgrad.

Dr. Julia Mannherz ist eine der ersten zertifizierten Mitglieder der Dt. Gesellschaft Zahnärztliche Schlafmedizin (DGZS) und arbeitet auf diesem Gebiet eng mit anderen Schlafmedizinern zusammen.  

Die Kosten für eine Unterkiefer-Protrusionsschiene zur Schnarchtherapie belaufen sich auf ca.  800- 1200 Euro und werden nur bei nachgewiesener Schlafapnoe von der Krankenkasse bezahlt.  

Wenn Sie an einer unverbindlichen Beratung in unserer Praxis interessiert sind, können Sie hier den entsprechenden Fragebogen ausdrucken und zu Ihrem Termin mitbringen.
Nähere Informationen finden Sie unter www.dgzs.de oder www.somnia.de .

Weitere Behandlungsangebote

Mini-Implantate

So stabil können die „Dritten Zähne“ sitzen. Wenn Sie den Halt Ihrer Prothese verbessern, aber den Aufwand für herkömmliche Implantatbehandlung meiden wollen, bieten Ihnen sog.

Weiterlesen »

Kieferorthopädie

Zahnfehlstellungen beeinflussen nicht nur die Harmonie des Gesichtes, sondern prägen auch Ihre Sprache und persönliche Ausstrahlung. Regulierungen sind heutzutage nahezu in jedem Alter möglich. Gerade

Weiterlesen »

Klinische Hypnose

Klinische Hypnose beim Zahnarzt wird hauptsächlich zur tiefen Entspannung und zur veränderten Schmerzwahrnehmung während einer Behandlung eingesetzt. Auch bei Anästhetika-Unverträglichkeit, Zähneknirschen oder Würgereiz bietet die

Weiterlesen »

Laserbehandlung

Unser Dentallaser „A.R.C. 810“ kann in zahlreichen zahnmedizinischen Bereichen mit großem Erfolg eingesetzt werden. Laserstrahlen sind gebündelte Lichtstrahlen, die eine hohe Energie freisetzen und die

Weiterlesen »

Parodontologie

Je früher eine Zahnfleischentzündung behandelt wird, umso einfacher ist sie in den Griff zu bekommen. Wenn sich Bakterien im Zahnhalteapparat (Parodont) einnisten und eine Zahnfleischentzündung

Weiterlesen »
Weitere Beiträge
Aktuelles

Betriebsurlaub

Liebe Patientinnen, liebe Patienten, unsere Praxis macht von 24.08. bis 28.08.2020 Urlaub.Wir wünschen Ihnen erholsame Ferien und eine glückliche Zeit.Ihr Praxisteam

Weiterlesen »

Steps for children in Namibia

Mit Ihrer Zahngoldspende, die wir gerne für Sie sammeln, können Sie direkte Hilfe zur Selbsthilfe leisten.Wir unterstützen damit diverse Hilfsprojekte, u.a. die beeindruckende Einrichtung „steps

Weiterlesen »
Informationen