Kieferorthopädie

Zahnfehlstellungen beeinflussen nicht nur die Harmonie des Gesichtes, sondern prägen auch Ihre Sprache und persönliche Ausstrahlung.

Regulierungen sind heutzutage nahezu in jedem Alter möglich. Gerade bei Erwachsenen soll die Zahnspange möglichst unauffällig sein.

Eine fast unsichtbare Schienentherapie bietet das Clear-Aligner-System.

Auch die Verwendung von kieferorthopädischen Mini-Implantaten (sog. Minischrauben oder Minipins) ermöglicht bei komplexen Zahnbewegungen eine angenehme, sanfte und schnelle Behandlung.

Fragen Sie uns nach Behandlungsalternativen, wir beraten Sie gerne.

Dr. Tobias Mannherz erhielt seine Weiterbildung in Kieferorthopädie bei Prof. Dr. Mordecai in London und bei Prof. Sander in Ulm. Er ist Mitglied der DGKFO (Dt. Gesellschaft für Kieferorthopädie).